Entspannung auf 2133 m.ü.M.

Zimmer mit Halbpension

regionales 4-Gang-Abendessen


ab CHF 89

pro Person 

Im ganzjährig höchstbewohnten Dorf Europas in Juf liegt das Gasthaus Alpenrose am höchsten Punkt der Siedlung. 
Wir schätzen die Geschichte vom Haus sowie dem Tal und kombinieren es mit neuen Ideen. So haben wir bei der sanften Renovation 2014 den Charakter des Hauses mit den alten Arven-Stuben mit Kachelofen bewahrt und für unsere 12 Zimmer mit Total 37 Betten neue sanitäre Anlagen eingebaut. Damit es wohlig warm bei uns ist, wurde alles isoliert und mit einer Wärmepumpe versehen. Auf der Terrasse lässt es sich von den Abenteuern in der Natur erholen oder Sonne tanken bei Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.
Das Gasthaus Alpenrose befindet sich in unmittelbarer Nähe der Haltestelle mit sehr guten Postauto-Verbindungen. 
Das Gasthaus im Überblick:
  • 6 Doppelzimmer
  • 4 Dreibettzimmer, davon 1 mit Lavabo und Dusche
  • 1 Einzelzimmer
  • 1 Mehrbettzimmer mit 12 Betten/ Etagenbetten mit Lavabo
  • Ski+Schuhraum
  • Heimelige Arven-Gaststube mit Kachelofen
  • Restaurant als Aufenthaltsraum
  • Stübli als Aufenthaltsraum
  • 4 getrennte Duschen, 1 barrierefreies WC mit Dusche und Lavabo
  • 8 WCs und 4 Pissoir, separate Waschbecken

Nostalgischer Aufenthalt im ganzjärig höchstbewohnten Dorf Europas.

Öffnungszeiten
(wegen Corona nur Hotelbetrieb) 

Täglich von 9.00 bis 22.00 Uhr.

  • Facebook Social Icon